Ninia Binias

Home » Management & Agentur » Frauen » Ninia Binias
Person
Bühne + Events
TV/Internet
Buch
Werbung

Person

  • Moderatorin, Slam Poetin
  • Geboren 1983
  • Größe: 140 cm
  • Wohnort: Hannover
  • Fremdsprachen: Englisch
  • Interessen: Reisen, Internet, Kino/Film, Kunst, Musik, Festivals, Fotografie, Mode, Sport, Politik, Feminismus, Inklusion
  • Beruf: Social Media Managerin
  • 2003 – 2008 Studium Germanistik und Kunstgeschichte (Magister Artium)

 

Instagram

Bühne + Events

Auswahl:

 

  • 2019 Moderation Festakt “10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention”, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin
  • 2019 Moderation “#sieINSPIRIERTmich”, Festival der Landeshauptstadt München zum Weltfrauentag
  • 2019 Moderation Freiwilligenbörse Hannover
  • 2019 Moderation Auftaktveranstaltung “Inklusion in der Kinder- und Jugendhilfe”, Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
  • 2018 Moderation GMK-Forum Kommunikationskultur, Bremen
  • 2018 Moderation “Juleica Fachtag”, Hannover
  • 2018 Moderation Auftaktveranstaltung “Inklusive Sportwochen”, Hannover
  • 2018 Moderation Auftaktveranstaltung “Sommerblut Festival”, Köln
  • 2018 Moderation Akademie-Forum Inklusion, Akademie des Sports im LandesSportBund Niedersachsen e.V. , Hannover
  • 2018 Auftritt “barcamp frauen*”, Hamburg
  • 2017 Aufritt, Fachtagung “Den Wandel gestalten – Was verdient die Frau”, DGB
  • 2017 Moderation “Hörfest”, Hannover
  • 2017 Gast “Damenbad”/Frau Jahnke, Oberhausen
  • 2017 Moderation “Inklusionskonferenz”, Osnabrück
  • 2017 Auftritt “Entdeckertag”, Hannover
  • 2017 Moderation Auftaktveranstaltung “Sommerblut Festival”, Köln
  • Projekte 2016 (Auswahl): “Lieblingsmensch: Wir wir feiern jede*n” Demokonzert gegen Körperhass und Sexismus, Moderation, Berlin; “13. StartUp-Impuls Ideenwettbewerb”, Moderation, Hannover; “Lesewoche Syke”, Lesung; “Menschen – Das Magazin”, Kolumne
  • Moderationen 2015 (Auswahl): “5 Jahre Juuport”, Rostock; “Fachnachmittag Medienkompetenz”, München; “Terre des Femmes” Filmfest Tübingen; “Inklusion in der Jugendkulturarbeit”, Dresden
  • seit 2013 Ensemble-Mitglied der Lesebühne “Nachtbarden”
  • seit 2012 Moderation Kabarettbundesliga, Hannover/Theater am Küchengarten
  • seit 2011 Moderation von Clips auf papagei.com
  • seit 2011 Talkgast auf Panels und Diskussionsrunden zu den Themen “Feminismus” und “Inklusion” (u.a. Uni Göttingen)
  • seit 2009 Auftritte als Poetry Slammerin (2012 bisheriger größter Auftritt in der hannoverschen Oper vor 1.200 Zuschauern)
  • 2014 Talkgast bei der re:publica zum Thema “Manifest für ein neues Arbeiten”/Testimonial Microsoft
  • 2013 Talkgast bei der re:publica zum Thema “Raus aus der Rolle – Behinderung in den Medien” (Talk mit leidmedien.de)
  • 2013 Interviews mit Gästen bei der Verleihung des “Goldenen Pepe”
  • 2013 Einladung zum Kreativwettbewerb “New Storytelling” von Microsoft
  • 2013 Teilnahme am Projekt “Kunstschiene” der metronom Eisenbahngesellschaft und Metropolregionen Hamburg und Hannover
  • 2008 – 2013 Organisation & Moderation, Lesebühne “acrobat readers”, Göttingen/Nörgelbuff
  • 2006 – 2011 Improtheater “Improsant”, Göttingen

TV/Internet

  • seit 2017 Moderation “yoin”, Sport1
  • seit 2017 Podcast “Die kleine schwarze Chaospraxis”
  • seit 2017 Podcast “popradar”
  • 2018 wöchentlicher Podcast “Die Kolumnisten”, audible
  • 2017 Teilnehmerin “Slamdr – Die Poetry Slam Show”, MDR
  • 2016 Gastauftritt “Ladies Night”, ARD
  • 2016 Gastauftritt “Puffpaffs Happy Hour”, 3 SAT
  • 2016 Gastauftritt “Luke! Die Woche und ich”, Sat.1
  • seit 2015 Moderation “Ninias Fashion Mag” und “Ninias Style der Woche”, RTL
  • 2015 Gastauftritt “Luke! Die Woche und ich”, Sat.1

Buch

… und ganz, ganz viele Doofe!

Blaulicht Verlag, VÖ am 26. August 2014

 

Werbung

  • Apollo-Optik, “Tag des Kompliments”
  • Testimonial des DGB-Projekts “Was verdient die Frau? Wirtschaftliche Unabhängigkeit!”
  • Aktion Mensch “Begegnungen – Ein Casting der besonderen Art”
  • Aktion Mensch “Mein Glücks-Los”