Gesa Dankwerth

Home » Management & Agentur » Frauen » Gesa Dankwerth
Person
TV / Internet
Events
Stimme
Awards

Person

  • Moderatorin, Sprecherin, Journalistin
  • Geburtstag: 02. Dezember 1975
  • Größe: 171 cm
  • Wohnort: Köln
  • Stimmlage: frisch, jugendlich
  • Fremdsprachen: Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Interessen: Reisen (am besten mit Trekking, Yoga, Wellenreiten, Skifahren), Skifliegen (gucken), Squash, Wissen, Kino, Literatur
  • Gesa wurde 1975 in Stadthagen / Niedersachsen geboren und studierte von 1997 bis 2001 Geschichte, Spanisch und Afrikanistik an der Uni Köln.
  • Sie arbeitete 2000 bei der “Lebert Medienproduktion GmbH” in der Projektentwicklung und absolvierte anschließend bis 2003 ein Volontariat bei VOX Film- & Fernseh- GmbH.
  • Von 2003 bis 2004 arbeitete Gesa Dankwerth bei der tvision GmbH als Autorin für Sendungen wie “Wissen macht Ah!” und “Kopfball”.
  • Im August 2003 entwickelte sie mit Kollegen das Konzept zu der Kindernachrichtensendung “neuneinhalb”, die sie von April 2004 bis März 2009 wöchentlich in der ARD moderierte.
  • Zur Zeit ist Gesa Dankwerth als Redaktionsleiterin von “neuneinhalb” tätig, und arbeitet nebenher als Moderatorin und Sprecherin für diverse Veranstaltungen und Produktionen.

TV / Internet

  • 2010 – 2013 Ravensburger Spieleverlag “Produktfilme”
  • 2011 Außenreporterin, “Tiere suchen ein Zuhause”, WDR
  • 2004 – 2009 Moderation, “neuneinhalb”, ARD

Events

  • 2012 Cologne Catwalk, Köln
  • 2012 Abschlussveranstaltung der Autostadt Partnerschulen, Wolfsburg
  • 2009 Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Auftaktveranstaltung von „Light up your Life“
  • 2009 Messeveranstaltung der Autostadt, Didacta Bildungsmesse
  • 2007 + 2010 Landesmedienanstalt NRW – Presseveranstaltung zum „Safer Internet Day“
  • 2007 VW Autostadt / Kultusministerium Niedersachsen – Vorstellung des „Curriculum Mobilität“ Audi – Premium-Event im Rahmen des Düsseldorfer Metropolenkonzeptes
  • 2005 + 2006 Bundespresseamt – Kinderpressekonferenzen mit den Regierungssprechern Bela Anda und Thomas Steg und Ursula von der Leyen
  • 2006 HFF München / Bayrisches Kultusministerium – Kinopremiere Siegerfilme des Filmwettbewerbs „Film ab!“
  • 2005 Filmpark Babelsberg – Wissensshow mit Shary + Ralph von „Wissen macht Ah!“

Stimme

  • Stationvoice „on3 Radio“ (www.on3radio.de), Jugendwelle des BR
  • 2010 Off-Sprecherin für “Bauerfeind”, 3Sat
  • Avatarstimme der Volkswagen Welt
  • BASF Intranet

Awards

  • Medienpreis der Deutschen AIDS-Stiftung als Autorin der Sendung “AIDS”– neuneinhalb – Jugendnachrichtenmagazin, ARD
  • Ernst-Schneider-Preis für Wirtschaftsjournalismus der IHK als Autorin der Sendung “Urheberrecht”– neuneinhalb – Jugendnachrichtenmagazin, ARD
  • 1. Preis Live-action Television Program, “Chicago International Children’s Film Festival” für Buch, Regie und Moderation, “Jugendliche und der Nahostkonflikt” – neuneinhalb Spezial, Reportage 40 Minuten, ARD
  • “Emil Preis für gutes Kinderfernsehen” der TV-Spielfilm für Buch, Regie und Moderation, “Jugendliche und der Nahostkonflikt” – neuneinhalb Spezial, Reportage 40 Minuten, ARD
  • Lobende Erwähnung beim “Robert-Geisendörfer-Preis” für Buch, Regie und Moderation, “Jugendliche und der Nahostkonflikt” – neuneinhalb Spezial, Reportage 40 Minuten, ARD